Erklärungen für eine erfolgreiche Meditationspraxis & Buddha Shakyamuni Ermächtigung

Buddha ShakyamuniSie möchten meditieren und fragen sich, wie? An diesem Wochenende erhalten Sie Anleitungen, die Ihnen helfen, erfolgreich zu meditieren. Alle Erklärungen die Gen Ananda geben wird, gehen auf Buddha Shakyamuni zurück. Sie können eine sehr besondere Verbindung zu Buddha herstellen, indem Sie an der Buddha Shakyamuni Ermächtigung, einer besonderen geleiteten Meditation teilnehmen. Diese kostbare Möglichkeit und einzigartige Erfahrung sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Jeder ist herzlich willkommen!

Gen Kelsang Ananda ist buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Er ist der Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin und Tharpaland Kadampa Meditationszentrum sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Seit 20 Jahren unterrichtet er Kurse an Zentren in Deutschland und im Ausland.

Er wird besonders für sein tiefes, praktisches Verständnis und sein gutes Herz geschätzt und wird in diesem Jahr die Österreichischen Dharma Feier unterrichten.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten, folgen Sie bitte diesem Link.

Weitere Infos über die Veranstaltungen des Kadampa Meditationszentrums Österreich finden sie unter www.buddha.at

Für Fragen wenden Sie sich gern an uns: [email protected]

Wir freuen uns auf Sie ... bis bald in Wien!

„Für Buddhisten ist Vertrauen in Buddha Shakyamuni ihr spirituelles Leben, es ist die Wurzel aller Dharma Verwirklichungen. Haben wir tiefes Vertrauen in Buddha, werden wir ganz natürlich den starken Wunsch entwickeln, seine Lehren umzusetzen. Mit diesem Wunsch werden wir uns mit Sicherheit in unserer Dharma Praxis bemühen und mit starkem Bemühen werden wir dauerhafte Befreiung von den Leiden dieses und zahlloser zukünftiger Leben erreichen.“

Geshe Kelsang Gyatso – Moderner Buddhismus

Hier finden Sie Informationen zu den internationalen Kadampa Festivals weltweit: www.kadampafestivals.org/de