Herzlich willkommen zur dritten Österreichischen Dharmafeier
16. – 19. November mit Gen-la Kelsang Kunsang 

Meine Welt – eine Erscheinung meines Geistes? 

Wir haben das Gefühl, dass die Welt „dort draußen“ existiert, unabhängig von unserem Geist, der sie wahrnimmt. In Wirklichkeit ist jedoch die Welt in der wir leben eine Erscheinung unseres Geistes. Indem wir unsere Sichtweisen ändern und Buddhas Erklärungen über die wirkliche Natur der Dinge aus den mündlichen Anleitungen des Mahamudra verstehen, können wir eine leichte und freudvolle Haltung entwickeln und inneren Frieden und Glück in uns entdecken.

Gen-la Kelsang Kunsang wird Erklärungen zur Praxis von Buddha Manjushri, dem Buddha der Weisheit, geben. Indem wir uns auf Manjushri verlassen, können wir eine Weisheit entwickeln, mit der wir die gesamte Bedeutung der Lehren Buddhas verstehen können. Insbesondere wird Gen-la Kunsang uns die Manjushri Ermächtigung – eine spezielle geführte Meditation und Segnungszeremonie – gewähren, die uns hilft, eine Verbindung mit diesem erleuchteten Buddha herzustellen und seine Hilfe zu erhalten.

Die Buchung ist hier möglich  >>

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten, folgen Sie bitte diesem Link.

Weitere Infos über die Veranstaltungen des Kadampa Meditationszentrums Österreich finden sie unter www.buddha.at

Für Fragen wenden Sie sich gern an uns: info@kadampafestivals.at

Bis bald in Wien!

„Nur geistiger Frieden, der aus Weisheit entsteht, ist Glück.“

– Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra Geshe Kelsang Gyatso